Modernes Raum­konzept

Gesamtumbau Cecilia und Marcel Haltiner, Meilen ZH

«das-umbau-team war für uns ein absoluter Glücksgriff»

Aus dem 40-jährigen Elternhaus von Marcel Haltiner, welches er zusammen mit seiner Frau Cecilia erworben hatte, zauberte das-umbau-team innerhalb von fünf Monaten ein Juwel. Die Bauherren sind sehr zufrieden mit dem Umbau: «Wir konnten uns immer auf das-umbau-team verlassen und sowohl Kosten wie auch Termine wurden genau eingehalten. Es hat Seltenheitswert, dass eine Umbaufirma so zuverlässig arbeitet.»

Vom neu umgebauten Reihen-Einfamilien-Eckhaus der fünfköpfigen Familie Haltiner in Meilen geniesst man einen tollen Ausblick auf den Zürichsee. Als sich Marcel Haltiner und seiner Frau die Chance bot, sein Elternhaus zu übernehmen, zögerten sie nicht lange. Es lag auf der Hand bei dieser Gelegenheit das in die Jahre gekommene Haus umfassend sanieren zu lassen und daraus ein modernes Haus für die junge Familie zu schaffen.

«Eine seriöse Umbaufirma zu finden, war kein einfaches Unterfangen»
Cecilia Haltiner bezeichnet es als schwierig, ein geeignetes Unternehmen für einen Umbau zu finden. Nach längerer Suche stiessen sie auf Weiterempfehlung einer Bekannten auf das-umbau-team. Haltiners bezeichnen dies als absoluten Glücksgriff: «Das umbau-team hinterliess schon bei der ersten Begegnung einen top Eindruck. Wir haben sofort gemerkt, dass unser persönlicher Berater Jost Jud sowie das ganze Team Experten mit sehr grossem, praktischem Fachwissen sind.» Den Umbau in absehbarer Zeit sowie auch bezüglich Kostendach seriös umsetzen zu können, sprach zusätzlich für das-umbau-team.

Mehr Raum schaffen
Um mehr Platz für die Familie zu gewinnen, entschieden sich die Bauherren für einen Anbau von zusätzlichen 25 m2. Dieser Anbau wurde zur Herausforderung: da es sich um eine Arealüberbauung handelt, gab es einige baurechtliche Vorgaben zu berücksichtigen. Gleichzeitig sollte das Kostendach für den Gesamtumbau eingehalten werden. Deshalb zog das-umbau-team einen Partner-Architekten hinzu und es wurden unterschiedliche Möglichkeiten geprüft. Ein Aufstocken oberhalb des Dachgeschosses war infolge des Gesamtbildes des Reiheneinfamilienhauses nicht möglich. Aus diesem Grund ergab sich der Anbau im 1. OG hinten in Richtung Bahnlinie. Nach mehreren Verhandlungen bezüglich Näherbaurecht mit der SBB sowie mit den Nachbarn fanden sie eine gute Lösung.

Grosszügige Räume zum Wohlfühlen
Allgemein waren grosszügige Räume und somit mehr Wohnraum und Helligkeit zu schaffen ein wichtiges Thema bei diesem Gesamtumbau. Der Fokus lag vorrangig auf dem Wohn- und Küchenbereich: «Das Dachgeschoss mit dem vergrösserten, offenen Wohnzimmer und der Küche ist das Herzstück unseres Hauses, weil wir die meiste Zeit als Familie hier verbringen. Das ganze Geschoss ist nun lichtdurchflutet und offen», schwärmt Cecilia Haltiner. Zugunsten einer grösseren Fläche im Innenraum verzichtete Familie Haltiner auf ein paar Quadratmeter auf dem Balkon: «Die Verkleinerung des Balkons war es uns wert, da wir auch noch einen Garten neben und hinter dem Haus haben», ergänzt Cecilia Haltiner.

Auch die Kinder sollten ein geräumiges Zimmer erhalten, in welchem sie viel Platz zum Spielen haben. Cecilia und Marcel Haltiner schätzen zusätzlich ihr grosszügiges Schlafzimmer mit direktem Zugang zum Elternbad. Die beiden neuen Badezimmer haben es Familie Haltiner angetan: «Es wurden richtige Wohlfühlorte. Sie sind geräumig, hell und modern und entsprechen genau unseren Vorstellungen.»

«Stets zuvorkommend und äusserst kompetent»

Cecilia und Marcel Haltiner sprechen dem umbau-team ein grosses Kompliment aus: «Wir müssen dem ganzen Team ein Kränzchen winden. Während der gesamten Planungs- und Umbauphase wurden wir vom umbau-team sehr zuvorkommend und professionell begleitet», und ergänzen: «Wir hatten konkrete Vorstellungen unseres zukünftigen Hauses – es schwebte uns ein umfassender Umbau vor, welcher den Fokus auf ein Gesamtkonzept legt. Das-umbau-team war stets flexibel und hat all unsere Wünsche berücksichtigt. Man merkte, dass das ganze Team sehr eingespielt ist. Zudem stand uns unser persönlicher Berater jederzeit mit sehr guten und konstruktiven Tipps zur Seite.»

Für Cecilia und Marcel Haltiner ist klar, dass sie das-umbau-team weiterempfehlen. Ihre Begeisterung ist zu spüren: «Der Umbau ist vollkommen gelungen. Unser Wunsch nach einem durchdachten, modernen Raumkonzept mit grosszügigen sowie lichtdurchfluteten Räumen, zeitgemässer Einrichtung und Geräte wurde vom umbau-team sehr professionell umgesetzt.»

das-umbau-team.ch

Fischhausenstrasse 9a
8722 Kaltbrunn
055 293 40 60
info@das-umbau-team.ch

Montag - Donnerstag

07.30 - 12.00 / 13.30 - 17.30 Uhr

Freitag
07.30 - 12.00 / 13.30 - 16.00 Uhr
Samstag
auf Anfrage
Sonntag
geschlossen